Ich freu mich, dass Sie vorbeischauen ...

 

... auf meiner Homepage - meiner Hausseite, die nicht nur eine Seite hat. Sie werden finden, was Sie suchen, und einiges entdecken, wonach Sie nicht gesucht haben. Ich hoffe, Sie haben Spaß beim Stöbern.

 

Die Corona-Pandemie hat uns alle auf unterschiedliche Weise getroffen. Die damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens, die notwendig schienen, aber nicht immer ganz nochvollziehbar waren, führten zur Absage von Lesungen von März 2020 bis Juni 2021 und zur Schließung der Buchhandlungen. Das war für alle, die Bücher schreiben und verkaufen, dramatisch.

 

Aber nun sieht es so aus, als würde es wieder entspannter, viele sind geimpft und die Inzidenzzahlen gehen zurück. Am 11.7.2021 habe ich um 11:00 aus dem "Schweigenberg" im Kunstforum in Merdingen bei Freiburg gelesen, während die Störche auf dem Dach klapperten - das war eine ungewöhnlich beglückende musikalische Begleitung ... 

 

Die nächste Lesung findet am 24.9.2021 statt - im Rahmen der Integrationstage in Bad Waldsee stelle ich gemeinsam mit syrischen Geflüchteten den Gesprächsband "Meine traurige Heimat" vor.

 

Und noch eine weitere gute Nachricht: Meine Erzählung "Nuit Blanche" ist von der Akademie für das gesprochene Wort und dem PEN Deutschland ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung findet am 26.9.2021 in Stuttgart statt. Die Texte erscheinen - pünktlich zur Preisverleihung - im Kröner-Verlag.

http://www.akademiepreis.gesprochenes-wort.de